Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen

Bildungsurlaub – Bildungsfreistellung

Das Weiterbildungsgesetz (WBG) des Landes Schleswig-Holstein gewährt einen Rechtsanspruch auf Bildungsfreistellung. Danach gilt:

  • Sie haben Anspruch auf Bildungsurlaub, wenn Sie in Schleswig-Holstein beschäftigt sind (mindestens 6 Monate Betriebszugehörigkeit) und die Veranstaltung staatlich anerkannt ist.
  • Ihnen stehen 5 Tage Bildungsurlaub im Kalenderjahr zu.
  • Ihr Arbeitsentgelt wird während der Freistellung fortgezahlt, die Kurskosten tragen Sie.

Sie sollten Ihren Arbeitgeber mindestens 6 Wochen vor Kursbeginn über den geplanten Bildungsurlaub informieren.

Die Förde-vhs bietet die Möglichkeit, Bildungsfreistellung der beruflichen oder auch der allgemeinen Weiterbildung in Anspruch zu nehmen. Diese Kurse stehen dennoch allen Interessierten offen.

Auskünfte erteilt Kathrin Maaßen, Tel.: (0431) 901-5215. Genaue Informationen zur Bildungsfreistellung sind auf der Website der Landesregierung Schleswig-Holstein nachzulesen.

Sprachkurse im Bildungsurlaub

Wir empfehlen Ihnen unsere Sprachberatung unter (0431) 901-5207 und -5230, die Einstufungstests der Lehrwerksverlage oder die Fragebögen zur Selbsteinschätzung.

/ Kursdetails

Eine Woche Fotografie für Fortgeschrittene - Bildungsurlaub

Kursnummer 22H22710B
Beginn Mo., 30.01.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 162,50 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Bettina Bogya
Bemerkungen Bitte mitbringen: eigene digitale Spiegelreflexkamera

Der Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die bereits über erste Erfahrungen in der Fotografie verfügen, mit grundlegenden fachlichen Begriffen vertraut sind und ihre technischen und gestalterischen Fertigkeiten weiterentwickeln möchten. Die Bildungsveranstaltung ermöglicht ihnen einen neuen Zugang zur Fotografie und gibt Impulse und Anregungen, um Fotografie besser lesen und selbst gestalten zu können.
Neben der Vermittlung vertiefender technischer Grundlagen, wie das Fotografieren mit Blitz und Makrofotografie, wird in diesem Seminar viel Wert auf die bildkompositorische Arbeit gelegt. Komplexe Aufgabenstellungen, die sowohl technisches Verständnis als auch künstlerische Fähigkeiten erfordern, stehen im Mittelpunkt dieser Woche. Die tägliche Sichtung des Fotomaterials und die Reflexion über die eigene Arbeit sind ein wesentlicher Schwerpunkt. Aufgrund der inhaltlichen Ausrichtung der Veranstaltung erfolgt die Durchführung der praktischen Einheiten sowohl in geschlossenen Unterrichtsräumen, als auch im Freien.
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine digitale Spiegelreflexkamera.
Termine: Mo, 30.01. bis 03.02.23, 9 - 16 Uhr.
Der Bildungsurlaub ist anerkannt unter WBG/B/28185




Kursort

vhs - Raum C.140 Fotostudio

Muhliusstr. 29/31
24103 Kiel

Termine

Datum
30.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, C.140
Datum
31.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, C.140
Datum
01.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, C.140
Datum
02.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, C.140
Datum
03.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, C.140