Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen

Spiellinie

Die Spiellinie kennt jedes Kind in und um Kiel. Jeden Juni zur Kieler Woche lädt sie zum Malen, Werkeln und lauthals Spaß haben auf die Krusenkoppel ein. Dabei erschaffen Tausende von Kindern immer ein neues Abenteuer-Reich. Und brauchen sie doch mal eine Pause vom Bauen und Toben, können sie fantastischen Geschichten lauschen. Es gibt viel zu erleben auf der Spiellinie!

Geht mit uns auf eine „Reise durch die Zeit“

Die Spiellinie wird in diesem Jahr 50! Deshalb unternimmt das Spiellinienteam gemeinsam mit allen Kindern eine aufregende Zeitreise!

Ein gigantischer Zeitstrudel sorgt dafür, dass alle Kinder ganz unterschiedliche Epochen und Ort erleben können. Da gibt es eine prähistorische Höhle zu entdecken und futuristische Zeitmaschinen. In der Farbwerkstatt wird die Ursuppe lebendig und auf der Hügelkuppe zimmert der Holzworkshop gemeinsam mit allen Kindern einen riesigen Wecker.

Schon seit Oktober bereitet ein Team von Jugendlichen im Ausbildungsverbund Kiel die Lesebühne für den Meister der Zeit, Beatus Futurus Tempus (Barney B. Hallmann) vor.

Hier einer erster kleiner Blick in die Werkstatt:

Spiellinienzeit! Hört Ihr es ticken?

Das Modell der Lesebühne für den Erzähler Beatus Futurus Tempus entsteht hier. So wird die Front und die Rückwand aussehen.

Fotos: Thomas Bieler

Kontakt

Maike Wiechmann
Amt für Kultur und Weiterbildung – Förde-vhs
Künstlerische Leitung Spiellinie

Neues Rathaus
Zimmer E 250
Stresemannplatz 5
24103 Kiel

Tel.: 0431 901-3429

Mehr zur Spiellinie während der Kieler Woche auf
https://www.kieler-woche.de/spiellinie.