Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen
/ Kursdetails

Philosophische Morgenakademie: Philosophie und Gesellschaft – Jürgen Habermas und seine Idee der kommunikativen Vernunft

Kursnummer 22H11200
Beginn Mi., 14.09.2022, 10:45 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 52,00 €
Dauer 7 Termine
Kursleitung Dr. Roland Daube
Brigitte Dagmar Hartel

Jürgen Habermas und seine Idee der kommunikativen Vernunft
„Weltmacht Habermas“ titelte DIE ZEIT zu dessen Achtzigsten. Zur Begründung schreibt Thomas Assheuer: „Seine Bücher verteidigen den Geist der Moderne. Und dennoch bleiben sie empfindlich für die Niederlagen des Fortschritts“. Strukturwandel der Öffentlichkeit (1962), Erkenntnis und Interesse (1968), Theorie des kommunikativen Handelns (1981), Nachmetaphysisches Denken (1988) Auch eine Geschichte der Philosophie (2019): Habermas verfolgt in seinen Werken das „Projekt der Moderne“. Er will damit „die Idee der Vernunft als Vorbedingung einer freien und gerechten Gesellschaft und eines demokratischen und sozialen Rechtsstaats retten, indem er sie neu begründet.“ (Edmund Jacoby)
Es werden geeignete Textpassagen aus den genannten Werken gelesen und diskutiert.

weitere Termine: 28.09.22, 26.10.22, 09.11.22, 23.11.22, 07.12.22, 21.12.22




Kursort

vhs - Raum B.016

Muhliusstr. 29/31
24103 Kiel

Termine

Datum
14.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
28.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
26.10.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
09.11.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
23.11.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
07.12.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016
Datum
21.12.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.016