Logo
Logo
/ Kursdetails

19H22125 Chinesische Tuschemalerei für Anfänger*innen - Wochenendkurs

Beginn Sa, 21.09. 10 - 15 Uhr, So, 22.09.19 10 - 15 Uhr
Kursgebühr 37,50 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Ying-Chih Chen
Bemerkungen Bitte mitbringen (soweit vorhanden): Kalligrafie-Pinsel, chinesische Tusche und chinesisches Papier. Materialien können ggf. bei der Dozentin erworben werden.

Die chinesische Tuschemalerei wird als traditionelle Bildkunst in China seit mehr als tausend Jahren ausgeübt. Kreativ tätig zu sein und gleichzeitig meditieren - das ist ihr Geheimnis. Durch das Üben von einfachen Motiven und Kompositionen, wie Bambus und Orchideen, die meistens eine symbolische Bedeutung tragen, tauchen die Kursteilnehmer*innen durch ein Schritt-für-Schritt-Vorgehen auf anschauliche Weise in die Welt der alten chinesischen Malerei ein. Neben der Malerei werden auch kalligraphische Schriftzeichen vorgestellt, die mit dem gemalten Motiven in Verbindung stehen. Anhand unterschiedlicher Maltechniken lernen die Teilnehmer*innen, wie sie mit dem Pinsel die Schönheit der Motive durch reduzierte Darstellung auf Reispapier (auf chinesischem Papier) ausdrücken können.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Termine: Sa, 21.09. 10 - 15 Uhr, So, 22.09.19 10 - 15 Uhr




Kursort

vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus Raum A 045

Andreas-Gayk-Str. 31
24103 Kiel

Termine

Datum
21.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Andreas-Gayk-Str. 31, vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Raum A 045
Datum
22.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Andreas-Gayk-Str. 31, vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Raum A 045