Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
/ Kursdetails

20F13410W Beethovens einzige Oper "Fidelio" - online-Kurs

Beginn Do., 30.04.2020, 17:30 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 30,50 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Dr. Gero Ehlert

"Die Oper erwirbt mir die Märtyrerkrone..."
Ludwig van Beethoven (1770-1827), dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 250. Mal jährt, war 1803 von Emanuel Schikaneder zum Hauskomponisten am Theater an der Wien ernannt worden. Beethoven sollte in dieser Funktion pro Jahr eine Oper liefern und zuerst natürlich eine nach einem Textbuch Schikaneders. Der Komponist war entsetzt über dessen Machwerk und wandte sich stattdessen Jean Nicolas Bouillys Befreiungsdrama „Léonore ou l’amour conjugal“ („Leonore oder die eheliche Liebe“) zu. Aus dieser Vorlage ging in einem quälenden Prozess die Oper „Fidelio“ hervor, deren endgültige Fassung erst am 23. Mai 1814 unter Beethovens Leitung uraufgeführt wurde.
Der Kurs wird sich vornehmlich diesem „Schmerzenskind“ widmen, aber auch einen Überblick über Beethovens Gesamtschaffen bieten. Er versteht sich außerdem als Ergänzung zur „Beethoven-Reise“ nach Wien im November.
Bitte beachten Sie: die Termine des Kurses haben sich entgegen der ursprünglichen Ankündigung verschoben.

Bitte melden Sie sich hier auf der Web-site der Förde-vhs oder telefonisch unter 0431 / 901-5200 an.
Sie erhalten einige Tage vor Kursbeginn die Zugangsdaten und eine Anleitung zur Registrierung in der vhs-cloud, mit denen Sie an der Online-Konferenz teilnehmen können. Bitte registrieren Sie sich bereits einige Tage vor Kursbeginn in der vhs-cloud.
https://www.vhs.cloud

Für die Teilnahme an Videokonferenzen benötigen Sie einen PC, Laptop oder Tablet mit eingebautem Mikrofon, Kamera und eine stabile Internetanbindung. Auf Ihrem Gerät sollte eine neuere Browser-Version z.B. von Firefox oder Chrome laufen.

Wie Sie sich zur Videokonferenz anmelden, erfahren Sie unter
https://www.foerde-vhs.de/programm/besondere-angebote/online-lernen/




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
30.04.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Webinar
Datum
07.05.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Webinar
Datum
14.05.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Webinar
Datum
28.05.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Webinar
Datum
04.06.2020
Uhrzeit
17:30 - 19:00 Uhr
Ort
Webinar