Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen
/ Kursdetails

Arbeit mit dem inneren Kind-auf kreative Weise


Kursnummer
24F21151

Startdatum
Fr., 12.07.2024

Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr

Kursgebühr
56,00 €

Dauer
2 Termine

Kursleitung

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit unserem inneren Kind und lernen, wie wir mit ihm in Kontakt kommen können. Das innere Kind ist all das, was wir in unserer Kindheit gelernt und erfahren haben und was immer noch in uns wirkt. Es steht für die positiven Gefühle, die uns heute noch Freude bereiten, aber auch für die negativen Ereignisse und Gefühle unserer Kindheit, die heute noch in uns weiterleben und uns Probleme auf unterschiedlichen Ebenen bereiten.
Durch bestimmte Erfahrungen haben wir Glaubenssätze entwickelt wie „Ich bin nicht wertvoll“ oder „Ich bin nicht gut genug“. Diese Muster können durchbrochen werden, wenn wir sie uns in Verbindung mit unserer Kindheit ansehen und bewusst machen. Die Verbindung mit unserem Kind aufzunehmen ist eine wunderbare Methode zur Selbstreflexion und führt zu einem gesunden Selbstbewusstsein und zu der Erkenntnis, dass wir unser Leben selbst bestimmen können. Haben wir wieder Kontakt mit abgespeicherten, blockierenden Glaubenssätzen, Verhaltensweisen und schmerzhaften Gefühlen, ist es möglich, diese zu transformieren und aufzulösen.
Wir arbeiten mit verschiedenen Übungen und Meditationen, um dem inneren Kind sowie dem Sonnenkind, dem Schattenkind und unserem inneren Erwachsenen eine klarere Kontur zu verleihen. Die Möglichkeit, etwas zu malen, zu zeichnen, zu collagieren und aufzuschreiben, rundet diese innere Entdeckungsreise ab.
Fr, 12.07. 17 bis 20 Uhr, 13.07.24 10 bis 16 Uhr


Datum
12.07.2024
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Andreas-Gayk-Str. 31, vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Raum A 040
Datum
13.07.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Andreas-Gayk-Str. 31, vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus, Raum A 040


vhs-Kunstschule im Neuen Rathaus Raum A 040, Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel