Logo
Logo

19H10125V Multimedialer Bildervortrag: Kamtschatka - Vulkane - Bären - Wildnis

Beginn Do., 30.01.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Heiko Klotz

Die säbelförmige Halbinsel Kamtschatka liegt im Fernen Osten des Riesenlandes Russland und gehört zum „Pazifischen Ring des Feuers". Daher gibt es hier 140 Vulkane, von denen 29 aktiv sind und teilweise zu den unberechenbarsten Schloten der Welt gezählt werden. Bis 1991 war Kamtschatka Sperrgebiet. Viele Bereiche des Landes sind unerschlossen und schwer erreichbar. Das berühmte, erst 1941 entdeckte "Tal der Geysire" mit seinen zirka neunzig Geysiren und unzähligen heißen Quellen kann man nur mit dem Hubschrauber erreichen. Die Natur in diesem abgelegenen Winkel der Welt ist atemberaubend schön und unberührt, aber auch sehr rau und voller Gefahren. Am Kurilensee soll die größte Bärendichte der Welt sein. Die Bären sehen zwar süß aus, sind aber sehr gefährlich und es gilt, bei Begegnungen die nötigen Verhaltensregeln genau zu befolgen.
Heiko Klotz hat dieses Naturparadies erwandert und die Faszination, die dieser besondere Flecken Erde auf ihn ausübte, in Bildern und Filmen festgehalten.




Kursort

RBZ Wirtschaft Kiel - Raum N1.55

Westring 444
24118 Kiel

Termine

Datum
30.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Westring 444, RBZ Wirtschaft, 1. Ebene, Raum N1.55