Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen
/ Kursdetails

Japanische Teezeremonie - Einführung mit aktiver Teilnahme


Kursnummer
24F11221

Startdatum
Fr., 06.09.2024

Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr

Kursgebühr
32,00 €

Dauer
2 Termine

Kursleitung

Chado, auf Deutsch Teezeremonie, bedeutet im Japanischen wörtlich "der Teeweg". Um diesen Teeweg hat sich eine faszinierende Kunstform entwickelt, durch die Harmonie und innere Ruhe erreicht werden sollen. Wa-Kei-Sei-Jaku, das heißt Harmonie, Achtung, Reinheit, Ruhe, sind die vier Grundprinzipien des Teeweges. Während der Teezeremonie bewegen sich Gastgeber*in und Gäste so wie vor vierhundert Jahren.
Sie nehmen an einer japanischen Teezeremonie teil und lernen die Rolle der Gastgeber*innen und Gastes in authentischer Form kennen (Verbeugen, Körperbewegung, Handhabung der Teeutensilien, Teetrinken).
Keine Angst vor der fremden Kultur - es gibt viel zu entdecken!
Auf Wunsch können die Utensilien der Teezubereitung für 25,- € käuflich erworben werden.

Michiyo Suzuki ist Mitglied der „Urasenke“, einer der drei großen Teeschulen Japans. An der Hamburger Niederlassung der Urasenke setzte sie ihre in Japan begonnene Ausbildung zur Teemeisterin fort und ist heute als "außerordentliche Professorin der Teezeremonie" berechtigt, diese zu unterrichten.


Bitte mitbringen: zwei große Teeschalen (z. B. große Müslischalen), Teekanne (mit Henkel soweit vorhanden), Stövchen.
Zusätzliche Materialkosten in Höhe von 8,- € werden im Kurs eingesammelt.
Datum
06.09.2024
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.118
Datum
07.09.2024
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Volkshochschule, B.118


vhs - Raum B.118, Muhliusstr. 29/31, 24103 Kiel