Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen
/ Kursdetails

Von der Bundesbank zum Lernort - Das Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert Eine Einführung mit Rundgang


Kursnummer
24F13108

Startdatum
Mi., 24.04.2024

Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr

Kursgebühr
0,00 €

Dauer
1 Termin


Das „Zentrum zur Geschichte Kiels im 20. Jahrhundert“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte der heutigen Landeshauptstadt in Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen, aber auch mit den Bürger*innen zu erforschen und dabei historische Orte in der Stadt ins Bewusstsein zu rufen.
Das neue Zentrum in der Hopfenstraße befindet sich noch im Aufbau:
die Räume der ehemaligen Bundesbank werden zum Forschungs-, Ausstellungs- und Lernort umgestaltet sowie Ausstellungen, Weiterbildungs- und Forschungskonzepte entwickelt und langsam mit Leben gefüllt.
Die Wissenschaftler*innen des Zentrums berichten darüber, was genau geplant ist und führen durch die Räume.
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und entdecken Sie, wie aus einer ehemaligen Schalterhalle und dem Bundesbanktresor Räume des Lernens und Forschens werden, in denen man sich gerne aufhält.
Im Sommerhalbjahr sind die ersten Beteiligungsworkshops geplant, zu denen alle Interessierten eingeladen sind, die sich mit der Geschichte und den damit verbundenen Erinnerungsorten unserer Stadt beschäftigen möchten.


Datum
24.04.2024
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Hopfenstraße 30, Rathaus Hopfenstraße


Rathaus Hopfenstraße , Hopfenstraße 30, 24103 Kiel