Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Beruf und Schule / Kursdetails

19H32015 Fortbildung für Mitarbeiter*innen aus Jugendtreffs und aus der Schulsozialarbeit

Beginn Mi., 26.02.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 55,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 5 Termine
Kursleitung Anita Kammerer

Sie arbeiten in einem Jugendtreff oder in der Schulsozialarbeit und erleben, dass Medien ein zunehmend wichtiges Thema sind? Sie stören sich daran, dass Jugendliche durch die ständige Benutzung ihrer Smartphones oftmals die direkte Kommunikation vernachlässigen? Sie würden "Ihren" Jugendlichen gern das kreative Potential von Handy, Video, Audio, Internet und Games nahebringen?
Im Smartphone-Zeitalter lassen sich Medien gerade in der Jugend- und Schulsozialarbeit cool und kreativ einsetzen. Mit den Hochleistungscomputern aus der Hosentasche können Sie zusammen mit den Jugendlichen den Umgang damit aktiv gestalten und dabei auch über Fehlentwicklungen und Datensicherheit informieren.

Fortbildung
für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Jugendtreff oder in der Schulsozialarbeit.

Zertifikat: Nach Teilnahme an allen fünf Modulen stellen OKSH und vhs gemeinsam ein Zertifikat aus.

Kosten: Ihr Kostenanteil beträgt insgesamt 55,- Euro für die fünf Module. Die Komplementärmittel trägt der OKSH aus seinem Anteil am Rundfunkbeitrag. Diese Fortbildung ist ausschließlich als Gesamtveranstaltung buchbar.

Modul 1 Chancen und Risiken / Mediennutzung von Jugendlichen / Foto
Aktuelle Mediennutzung / Rolle der Medien im Jugendalter, Selbstdarstellung / Fotoprojekte, Foto-Story, Foto-Apps / Urheberrecht, Recht am eigenen Bild

Modul 2 Smartphone / Social Media
Alleskönner Smartphone, Handy-Nutzung in der Einrichtung / Kommunikation über WhatsApp & co., Privatsphäre, Datenschutz, Kosten / YouTube als Nutzer und Produzent

Modul 3 Audio / Video
Hörspiel, Hörfunk, Podcast / ActionCam-Projekte, Stop-Motion, Animation / Audio- und Videoschnitt

Modul 4 Games / Programmierung
Games-Erprobung und kreative Nutzung, Altersfreigaben, exzessive Nutzung / Handy-Schnitzeljagd, Quiz- und Abstimmungs-Tools, Augmented Reality / kleiner "MakerSpace" mit Mini-Programmieren ("Coding")

Modul 5 Öffentlichkeitsarbeit /Medienkonzept / Peer-to-peer- und Familienarbeit
Bloggen, Posten, Printen, Gestalten eines Flyers, dienstliche Messengernutzung / Gestaltung von Familienarbeit und Peer-to-peer-Projekten / Medienkonzept für Ihre Einrichtung, präventiver Kinder- und Jugendschutz

Termine: 26. Febr., 04. März, 11. März, 25. März, jeweils in den Kleingruppen mit 8-12 Teilnehmer*innen
Gemeinsame Games- und MakerSpace Phase am 17. März mit den anderen Standorten.

Die Fortbildungsreihe "Aktive Medienarbeit für Erzieherinnen und Erzieher in Jugendtreff und Schulsozialarbeit" ist eine gemeinsame Initiative des Landesverbands der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e. V. und des Offenen Kanals Schleswig-Holstein (OKSH). Diese Initiative wird vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein und vom Landesjugendring Schleswig-Holstein e. V. unterstützt.




Kursort

OKSH

Hamburger Chaussee 36
24113 Kiel

Termine

Datum
26.02.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR
Datum
11.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR
Datum
17.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR
Datum
25.03.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR