Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Beruf und Schule / Kursdetails

20F32016 Medien sind überall - Aktive Medienarbeit für Erzieher*innen in der Kita "Coding - Progammieren in der Kita - was soll das denn?" Erste Schritte im Coding für Kinder

Beginn Do., 14.05.2020, 09:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 35,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dozententeam

Was Coding ist, wie es auf spielerische Weise bereits im Elementarbildungsbereich zum Thema gemacht werden kann und welche Lernchancen es in sich birgt ist das Thema dieses Kurses.
Im Kindergarten geht es natürlich nicht darum, Kindern das Programmieren mittels Programmiersprache bzw. Quellcodes beizubringen. Vielmehr geht es um die spielerische Förderung von Fähigkeiten, die nicht nur beim Coding, sondern auch im alltäglichen Leben nötig sind.

Kinder spielen und gestalten. Neben Sand, Blättern, Knete, Männchen und Spielzeugpferden können auch über kleine digitale Spielzeuge Neugierde und Teamarbeit aufgegriffen werden.
Mit Cubetto, BeeBot, MakeyMakey und anderen Spielzeugen können Kinder viele anstehende Kompetenzen bearbeiten: Problemlösungen werden erknobelt, Selbstwirksamkeit wird erlebt, visuelle und räumliche Aufgaben werden gelöst. Durch aktives Gestalten im Team können Kinder erleben, dass Medien nicht nur gesehen, gehört und getoucht werden können, sondern dass sie selbst auch Medien formen können.

Die Fortbildung führt ein, beleuchtet kritisch und lädt zum Ausprobieren ein.
Teilnehmende können danach eine "Coding-Box" leihweise mit in die Einrichtungen nehmen und dort weiter "spielen".
Lernchancen durch Coding:
- Lernen durch aktives Tun
- Orientierungs- und Strukturierungskompetenz: Ordnungssysteme werden aufgebaut, Fähigkeit zur Klassifikation, Seriation. Erfassen von Raumlage, Formen und Größenverhältnissen.
- Symbolverständnis entwickelt sich als Voraussetzung für Schreiben und Rechnen
- Vorausschauendes und vernetzendes Denken
- Kreative Kompetenz: eigene Ideen werden entwickelt und ausprobiert
- Problemlösekompetenz und das Finden eigener, kreativer Lösungswege
- Medienkompetenz: erste Erfahrungen mit Robotern, den Umgang mit Computern
- Sprachlich-Kommunikative Kompetenz: Kennenlernen neuer Begriffe und Erwerb von Sprachverständnis
- Emotionale Kompetenz: Bewusstes Erleben
- Soziale Kompetenz: Teamfähigkeit, Rücksicht nehmen, Kritikfähigkeit

in Kooperation mit dem Offenen Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR in Kiel.




Kursort

OKSH

Hamburger Chaussee 36
24113 Kiel

Termine

Datum
14.05.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Hamburger Chaussee 36, Offener Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) AöR