Logo
Logo
Logo
Logo
Logo

20F36072W Kritik äußern und annehmen

Beginn Do., 25.06.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 19,50 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Anita Hübner
Christina Thiesen

Kritik zu äußern stellt für viele eine Herausforderung dar. Wie ist es machbar die eigenen Veränderungswünsche klar und deutlich zu vermitteln? Wie schafft man es eine vermeintlich negative Kritik so zu äußern, dass das Gegenüber nicht gekränkt ist und resigniert? Wie ist es möglich durch Kritik meine Mitarbeiter*innen zu besserer Leistung zu motivieren?
Auf der anderen Seite gilt es wiederum auch zu schauen was die Einzelnen tun können, um für sich persönlich einen Weg zu finden, Kritik besser anzunehmen und Positives daraus zu ziehen.
Selbst im normalen Arbeitsalltag kann das Äußern und Annehmen von Kritik Unsicherheit auslösen. Die aktuelle Situation, mit teilweise veränderter Kommunikation, kann dies noch erhöhen. Auf welche Art und Weise ist das Äußern von Kritik am effektivsten, wenn Gespräche von Angesicht zu Angesicht nicht möglich sind?
Dieser Kurs soll Einblick in die Grundlagen der Kommunikation geben, Kommunikationstechniken vermitteln und den Kursteilnehmenden einen Leitfaden für Kritikgespräche an die Hand geben.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
25.06.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Webinar