Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Beruf und Schule / Kursdetails

19F32015 100 Jahre vhs - Barcamp Medienkompetenz, Volkshochschule in gesellschaftlicher Verantwortung

Beginn Fr., 06.09.2019, 10:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Der Begriff Medienkompetenz ist zum Schlagwort für das Leben und Lernen in der Informationsgesellschaft geworden. Dieser Begriff ist aus der öffentlichen Debatte nicht mehr wegzudenken und er durchdringt auf vielfältigste Weise unser Denken und Handeln. Nicht nur im alltäglichen Leben sondern auch gerade in der Bildung ist die Bedeutung und der Inhalt der Medienkompetenz immens wichtig geworden. Wenn allerdings ein Begriff in vielen unterschiedlichen Vorstellungen auftaucht, wird er unscharf und vieldeutig. Den Begriff Medienkompetenz wird man deshalb im Sinne von Medienmündigkeit und Verantwortung schärfen müssen. Es bedarf der Notwendigkeit insbesondere den Medienkompetenzbegriff inhaltlich sinnvoll zu füllen. Es reicht nicht aus, Medienkompetenz als Erweiterung von Sachkompetenz funktionalistisch zu interpretieren. Medienkompetenz ist weit mehr als nur die Bereitstellung von Technologie und digitaler Kommunikation.

Wir laden Sie alle - Bürger*innen, VHS Macher*innen, Kursteilnehmer*innen, Dozen*innen, alle die, für die Medienkompetenz ein wichtiges Thema darstellt, oder sich einfach nur darüber informieren wollen, zu unserem ersten BARCAMP ein.
Alle Teilnehmenden tragen zum Erfolg der Veranstaltung bei. Niemand ist Gast, alle entwickeln gemeinsam auf Augenhöhe Ideen, Lösungen und Visionen. Dieses Format bringt Menschen zusammen und bietet Möglichkeiten zur Vernetzung.
Wir wollen gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten, Strategien entwickeln und Ergebnisse produzieren.
Wir freuen uns auf Ihre Sessionvorschläge und finden es klasse, wenn Sie mit diskutieren.

Einige Sessionvorschläge gibt esschon:
- Medienkompetenz 4.0: Was bedeutet das eigentlich?
- "Bürger*innen und Verwaltung - Erwartungen und Angebote"
- Mit Podcasts Wissen sichtbar machen
- Medienkompetenz für nicht mehr Berufstätige
- Kompetente Mediennutzung - versus Sicherheit
- Nutzen von Medien im Bildungsunternehmen
- Medienmündigkeit: Selbstbestimmte Mediennutzung?

Ablauf:

10:00 Uhr Ankommen
10:15 Uhr Eröffnung
10:30 Session Planung und Vorstellungsrunde
12.00 : 12.45 Session 1
12.45 : 13.45 Mittag
13.45 : 14.30 Session 2
14.30 : 15.00 Kaffeepause
15.00 : 15.45 Session 3
16.00 : 17.00 Plenum
17:00 : 17:30 Ausklang


Die wichtigsten Barcamp-Regeln auf einen Blick:

- Das Barcamp besteht aus Vernetzung und Kommunikation. Informieren, bloggen, twittern...
- Es gibt keine festen Themen für die Sessions. Jede/r kann ihr/sein Thema anbieten.
- Über die Themen wird abgestimmt. Alle sind dabei gleichberechtigt.
- Wer während einer Session feststellt, dass diese Session nicht die richtige ist, kann zu einer anderen Session wechseln, da mehrere Sessions parallel laufen.
- Das Barcamp hat nicht nur Input, es geht um Diskussion und Austausch.
- Auch unausgereifte Ideen, Konzepte und Einfälle können eine Session wert sein.

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit der Service-Stelle Digitalisierung des Landesverbandes Schleswig-Holstein e.V.




Kursort

Förde-vhs Barcamp Area

Muhliusstr. 29/31
24103 Kiel

Termine

Datum
06.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Muhliusstr. 29/31, Förde-vhs Barcamp Area