Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Vorlesen

Die Förde-vhs präsentiert:

Kati Luzie Stüdemann – „Dein Wort in mir“

Ein Theaterabend mit Gedichten jüdischer Schriftstellerinnen

Kati Luzie Stüdemann ist am 18. September um 20 Uhr zu Gast im KulturForum Kiel mit Ihrem Programm „Dein Wort in mir“.

An diesem Theaterabend kommen Rose Ausländer, Hilde Domin, Mascha Kaléko, Gertrud Kolmar, Else Lasker-Schüler, Selma Meerbaum-Eisinger und Nelly Sachs zu Wort.

In ihrer Kollage aus ausgewählten Gedichten hat Kati Luzie Stüdemann eine eigene neue Figur erschaffen, welche stellvertretend für alle Biografien der Künstlerinnen steht.
Mit ihr durchlebt das Publikum ein ganzes Leben an einem Tag.

Musikalisch begleitet wird das Programm vom Trio Nidaš.

Eine Produktion von Kiel CREARtiv e.V. und Rampengold

Vorverkauf läuft

Hier gibts die Karten zu 12 Euro im Vorverkauf:

Infotresen Stadtgalerie Kiel / KulturForum
Tel.: 0431 901 3400
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

und im

Welcome Center Kieler Förde
Tel.: 0431 679100
Stresemannplatz 1-3, 24103 Kiel
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.

An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro.

Dein Wort in mir

Von und mit Kati Luzie Stüdemann
Musikalisch begleitet vom Trio Nidaš

18. September 2021, 20 Uhr
KulturForum Kiel

Vorverkauf: 12 Euro
Infotresen Stadtgalerie Kiel / KulturForum
Tel.: 0431 901 3400
Welcome Center Kieler Förde
Tel.: 0431 679100

Abendkasse: 15 Euro
Veranstalterin: Förde-vhs
KulturForum Kiel

Gefördert durch das Bundesprojekt „1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland“.